2.9. Die Kurvenwellen und der Mechanismus der Gaswechselsteuerung

2.9.1. Die Abnahme und die Anlage gezahnt priwodnogo des Riemens
2.9.2. Die Messung des axialen Spielraums (ljufta) der Kurvenwelle



Die Abnahme der Kurvenwellen ist bei der Abnahme des Kopfes des Blocks der Zylinder betrachtet. Gezahnt priwodnyje sollen die Riemen etwa durch 100 000 km ersetzt werden. Der Abhang gezahnt priwodnogo des Riemens kann zur bedeutenden Beschädigung des Motors bringen, da sich die Kolben über die Ventile auf der hohen Frequenz des Drehens stoßen können.
Man muss die Unterschiede zwischen den Motoren der Ausgabe bis zu und nach Mai 1998 beachten