15.8. Prokatschka des Bremssystems

Prokatschku des Bremssystems führen Sie nach jeder Reparatur durch, bei der der Bremshörer oder das Bremssystem ausgeschaltet wurde öffnete sich in irgendwelcher anderen Weise. Prokatschka die Systeme ist auch notwendig, falls das Bremspedal auf den Druck "weich" wird, und auf den vielfachen schnellen Druck — "verhärtet sich". Die Arbeit ist es empfehlenswert, mit dem Helfer durchzuführen.
Werden das Folgende beachten:
- Verwenden Sie nur die vom Unternehmen Ford empfohlene Bremsflüssigkeit, die in den dichten Kapazitäten bewahrt werden soll;
- Zur Zeit prokatschki soll der Kompensationsbehälter ständig gefüllt sein;
- Verwendet für prokatschki soll der Schlauch ohne Löcher sein, damit durch ihn ins System die Luft nicht ging.
Prokatschka des Bremssystems wird in der folgenden Ordnung (erfüllt beider Brems- Kontur sind prokatschiwat unabhängig voneinander möglich):
- Reinigen Sie sapornuju den Deckel des Kompensationsbehälters (der doppelte Behälter für zwei Bremskonturen) und nehmen Sie sie ab, überfluten Sie in den Behälter brems- die Flüssigkeit bis zum Zeichen «Max»;

Die Abb. 268. Die Lage des Stutzens prokatschki des Vordersupportes des Bremsmechanismus




- Stellen Sie den Schlauch für prokatschki der Luft auf den Stutzen prokatschki der Ventilationsöffnung des rechten Vorderrads fest, vorläufig gummi- kolpatschok vom Pfropfen (der Abb. 268) abgenommen, und senken Sie das freie Ende des Schlauches in die Glaskapazität, in die ein wenig die reine Bremsflüssigkeit gegossen ist;
- Öffnen Sie den Stutzen prokatschki auf eine volle Wendung;
- Der Helfer drückt auf das Bremspedal und hält sie in diesem Zustand fest;
- Kehren Sie prokatschnoj den Stutzen um und entlassen Sie das Bremspedal;
- Wiederholen Sie diesen Prozess, bis aus dem Schlauch die Bremsflüssigkeit ohne pusyrkow der Luft folgen wird;
- Es ist prokatschajte der linke hintere Support des Bremsmechanismus oder der Radbremszylinder ähnlich;
- Stellen Sie den Schlauch für prokatschki der Luft auf den Schnitzpfropfen der Ventilationsöffnung der linken Vorderbremse fest und öffnen Sie den Schnitzpfropfen auf eine volle Wendung;
- Drücken Sie bis zum Anschlag auf das Bremspedal und halten Sie sie in dieser Lage fest;
- Kehren Sie den Schnitzpfropfen der Ventilationsöffnung um, kaum werden in der Kapazität aufhören pusyrki der Luft zu erscheinen;
- Stellen Sie den Schlauch für prokatschki der Luft auf den Schnitzpfropfen der Ventilationsöffnung des rechten Hinterrades fest;
- Auch senken Sie das freie Ende des Schlauches in die Glaskapazität und wenden Sie den Schnitzpfropfen auf eine volle Wendung ab;
- Drücken Sie bis zum Anschlag auf das Bremspedal und kehren Sie den Schnitzpfropfen um, kaum wird in die Kapazität die Bremsflüssigkeit ohne pusyrkow der Luft folgen;
- Überfluten Sie die Flüssigkeit in den Behälter bis zum Zeichen «Max»;
- Stellen Sie den Behälter fest und schalten Sie beider schtekernych des Steckers an.