9.2. Die Prüfung des Niveaus des Öls in der Getriebe


Die Abb. 160. Die Anordnung des Pfropfens maslonaliwnogo die Öffnungen in der Getriebe für die Prüfung des Niveaus und des Ausgusses des Öls




Für die Prüfung des Niveaus des Öls in der Getriebe wenden Sie den Pfropfen (die Abb. 160) ab und vom gebogenen Finger versuchen Sie, das Öl zu erreichen. Wenn Öle es ist ungenügend, ergänzen Sie es mit Hilfe der Spritze. Kehren Sie den Pfropfen um und ziehen Sie von ihrem Moment 27 N·m fest.
Für den Ersatz transmissionnogo die Öle ziehen Sie den Pfropfen maslosliwnogo die Öffnungen heraus und gestatten Sie dem Öl, in die ersetzte Kapazität abzufließen. Kehren Sie den Pfropfen um und überfluten Sie das Öl in die Getriebe. Das Niveau des Öls soll sich in 10–15 mm von der unteren Kante maslonaliwnogo die Öffnungen befinden.