3.4. Der Ersatz der fetten Pumpe

Für den Ersatz der fetten Pumpe:
- Nehmen Sie priwodnoj den Mechanismus mit dem gezahnten Riemen für das Erhalten des Zuganges auf die fette Pumpe ab;
- Nehmen Sie die Scheibe und das führende Zahnrad der Kurbelwelle ab;
- Nehmen Sie die fette Schale ab (siehe podrasd. 3.6);
- Wenden Sie das Einlassrohr von der fetten Pumpe ab;

Die Abb. 113. Die Befestigung der fetten Pumpe zum Block der Zylinder




- Wenden Sie die fette Pumpe von der Vorderseite des Motors (der Abb. 113) ab;

Die Abb. 114. Die Abnahme uplotnitelnogo die Ringe der Kurbelwelle




- Nehmen Sie uplotnitelnoje den Ring aus dem Körper der Pumpe (der Abb. 114) heraus.
Die Anlage der fetten Pumpe führen Sie in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme, unter Berücksichtigung des Folgenden durch.
Die Autos der Ausgabe bis zum Mai 1998

Die Abb. 115. Die Anlage der fetten Pumpe (die Autos der Ausgabe bis zum Mai 1998)




Drücken Sie den Körper der Pumpe an die Oberfläche des Blocks der Zylinder (die Abb. 115) so, dass die Oberfläche des Körpers der Pumpe niedriger als Oberfläche des Blocks der Zylinder (der Umfang Und = 0,3–0,8 mm war);
- Ziehen Sie die Schrauben fest;
- Schmieren Sie die verdichtenden Kanten des radialen Netzes mit der kleinen Anzahl konsistentnoj das Schmieren ein und stellen Sie es durch die Kurbelwelle in die Öffnung des Körpers der Pumpe ein;

       Die Anmerkung
Für sapressowki kommt der Abschnitt des Rohres solchen Durchmessers am besten heran. Erlegen Sie ihm die Scheibe auf und stellen Sie die Schraube ein, die für die Befestigung der Scheibe der Kurbelwelle verwendet wird, durch die Scheibe und das Stück des Rohres und schrauben Sie es in die Kurbelwelle ein.

- Ziehen Sie die Schraube fest, bis das Netz sapodlizo aufstehen wird;
- Stellen Sie gezahnt priwodnoj den Riemen fest;
- Verbinden Sie maslonaliwnuju den Hörer mit der neuen Verdichtung (den Moment 10 N·m);
- Stellen Sie die fette Schale fest;
- Überfluten Sie das Öl.
Auf den Autos der Ausgabe seit Mai 1998
Ebnen Sie den Rotor der fetten Pumpe mit dem Ausschnitt auf kurbel- der Welle;
- Stellen Sie die neue Verdichtung fest;

Die Abb. 116. Die Anlage der fetten Pumpe (die Autos der Ausgabe seit Mai 1998)




- Ein wenig ziehen Sie die Schrauben fest und ebnen Sie die fette Pumpe (die Abb. 116) so damit der Körper der Pumpe niedriger als Oberfläche des Blocks der Zylinder etwa auf 0,3–0,8 mm war;
- Nach der Anlage schtschupa ziehen Sie die Schrauben vom Moment 11 N·m fest;
- Stellen Sie neu radial uplotnitelnoje den Ring in den Körper der fetten Pumpe fest;

       Die Anmerkung
Das fette Netz sapressowywajut mit Hilfe speziell oprawki. Für dieses Ziel kann man den Abschnitt des Rohres mit der großen Scheibe ausnutzen.

- Die weitere Anlage wird in der Ordnung, rückgängig der Abnahme durchgeführt;
- Überfluten Sie das Öl in den Motor.

       Die Anmerkung
Die fette Pumpe des 16-Klappenmotors unterliegt der Reparatur nicht.