11.3. Die Vorsichtsmaßnahmen bei der Arbeit mit den Wellen des Antriebes der Räder

Bei der Arbeit mit den Wellen des Antriebes beachten Sie die folgenden Vorsichtsmaßnahmen:
- Bei der Abnahme der Wellen ziehen Sie für die Gelenke der gleichen Winkelgeschwindigkeiten nicht;
- Schaffen Sie den großen Winkel in den Gelenken der gleichen Winkelgeschwindigkeiten (keinesfalls mehr 18 °) nicht;
- Man darf nicht die polierten Oberflächen und melkoschlizewyje die Vereinigungen beschädigen;
- Stellen Sie die scharfen Gegenstände in der unmittelbaren Nähe von gofrirowannych des Gummis der Kappen nicht fest;
- Verlieren Sie die Wellen nicht;
- Schlagen Sie nach der äußerlichen Seite der Gelenke der gleichen Winkelgeschwindigkeiten nicht, um die Welle in den Eingriff einzuführen.